• Minimalistisches und funktionales Design
  • Multifunktionale Nachttischleuchte
  • Kleines Ablagebrett zur Aufbewahrung
  • Verstellbarer Leuchtenkopf für ein gerichtetes Licht
  • USB-Anschluss zum Aufladen Ihres Smartphones oder eines anderen Geräts

Leuchtmittelsockel

GU10

Dimmbar?

Nein, Dimming nicht möglich

IP-Grad

IP20

Bereich

Innenbereich

Material

Metall

Die Roomi-Wandleuchte dient nicht nur als funktionale Leuchte, sondern als auch als Zeitschriftenhalter und bietet darüber hinaus eine praktische Ablagefläche, die Ihre wichtigsten Utensilien stets bereit hält. Der Lampenkopf lässt sich leicht einstellen, um das Licht entsprechend zu richten, und über den integrierten USB-Anschluss unter der Ablage können Sie Ihr Smartphone oder ein anderes Gerät aufladen. Perfekt als Bettlampe oder im Eingangsbereich, hilft sie Ihnen, Ihr Telefon und Ihre Schlüssel stets im Auge zu behalten.

Artikelnummer

2112551003

EAN

5704924005664

TUN

2148705

Bereich

Innenbereich

Typ

Wandleuchte

Raum

Schlafzimmer

Leuchtmittelsockel

GU10

Designer

Says Who

IP-Grad

IP20

Maximale Lampenleistung (W)

35W

Klasse (Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3)

Klasse 2 (Dopp. isoliert)

Dimmbar?

Nein, Dimming nicht möglich

Schalterplatzierung

Auf der Leuchte

Parallelschaltung

Nein

Spannung (V)

230

Material

Metall

Sekundärmaterial

Metall

Farbe

Schwarz

Kabel Farbe

Schwarz

Kabel Länge (cm)

150

Oberflächenmaterial Kabel

Plastik

Ist das Kabel austauschbar?

Nein

FSC-zertifiziert

Nein

Direkt in die Isolierung montieren

Nein

Produkt Nettogewicht (kg)

2.37

Lichtquelle inkl.

Notincluded

Höhe (cm)

28.2

Breite (cm)

24.8

Länge (cm)

16.5

Projektion (cm)

16.5

Schirmdurchmesser (cm)

5.5

Kabel Länge (cm)

150

Verkaufsbox Höhe (cm)

31

Verkaufsbox Breite (cm)

27

Verkaufsbox Tiefe (cm)

18

Verkaufsbox Volumen m³

0.0151

Entworden von Says Who

Says Who ist ein Team von engagierten dänischen Möbeldesignern, die in den Traditionen des skandinavischen Designs verwurzelt sind. Seit der Gründung ihres Studios im Jahr 2010 verfolgt das Duo aus Kasper Meldgaard und Nikolaj Duve einen pragmatischen Designansatz, der auf ihrem gemeinsamen Schaffenswunsch basiert.

Die Designer und Designerinnen entdecken