• Moderne Interpretation des klassischen Kronleuchters
  • Mundgeblasenes Glas
  • Verströmt durch die Glaskugeln ein schönes Licht und sorgt für einen modernen und extravaganten Stil

Leuchtmittelsockel

E27

Dimmbar?

Ja, Dimming durch Auswahl eines dimmbaren Leuchtmittels möglich

IP-Grad

IP20

Bereich

Innenbereich

Hauptmaterial

Glas

Ivona ist eine Neuinterpretation eines klassischen Kronleuchters, wobei das traditionelle Design durch einen etwas organischeren und moderneren Look akzentuiert wird. Mit mehreren wunderschönen Glaskugeln strahlt Ivona ein schönes Licht aus, das für einen modernen und extravaganten Stil sorgt.

Schwarzer Stahl und Rauchglas erzeugen eine kühle, industrielle Optik. Mit einem dekorativen Leuchtmittel können Sie Ihren eigenen Designausdruck schaffen.

Artikelnummer

2112153003

EAN

5704924005312

TUN

2148669

Bereich

Innenbereich

Typ (Primär)

Pendelleuchte

Raum

Esszimmer

Leuchtmittelsockel

E27

Designer

Says Who

IP-Grad

IP20

Maximale Lampenleistung (W)

28W

Klasse (Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3)

Klasse 2 (Dopp. isoliert)

Dimmbar?

Ja, Dimming durch Auswahl eines dimmbaren Leuchtmittels möglich

Parallelschaltung

Nein

Spannung (V)

230

Hauptmaterial

Glas

Sekundärmaterial

Metall

Farbe

Schwarz

Kabel Farbe

Schwarz

Kabel Länge (cm)

200

Oberflächenmaterial Kabel

Textilien

Ist das Kabel austauschbar?

Nein

FSC®-zertifiziert

Nein

Direkt in die Isolierung montieren

Nein

Produkt Nettogewicht (kg)

2.28

Lichtquelle inkl.

Notincluded

Höhe (cm)

41.5

Breite (cm)

54.2

Länge (cm)

54.2

Baldachin Abmessung (cm)

12

Schirmdurchmesser (cm)

20

Außenbereich-Basisabmessungen (cm)

12

Kabel Länge (cm)

200

Verkaufsbox Höhe (cm)

67.5

Verkaufsbox Breite (cm)

48

Verkaufsbox Tiefe (cm)

25

Verkaufsbox Volumen m³

0.081

Entworden von Says Who

Says Who ist ein Team von engagierten dänischen Möbeldesignern, die in den Traditionen des skandinavischen Designs verwurzelt sind. Seit der Gründung ihres Studios im Jahr 2010 verfolgt das Duo aus Kasper Meldgaard und Nikolaj Duve einen pragmatischen Designansatz, der auf ihrem gemeinsamen Schaffenswunsch basiert.

Die Designer und Designerinnen entdecken